Neue Programmiersprache

So nun habe ich es das ich gesagt habe ich programmiere gerne. Jetzt habe ich einen Aufgabe bekommen womit ich unsere Abfragen die in Perl programmiert sind zu ändern. Klar eine komische Aufgabe , aber ich habe schon mal ein blick rein geworfen und ich denke es ist nicht so schwer , aber so richtig verstehen möchte ich es auch. Daher knie ich mich erst einmal rein und das Buch durch zu arbeiten.

HOMEOFFICE

na ihr wie geht es euch. Ich bin nun auch schon mehrere Wochen im Homeoffice. Ich muss mir dringend einen neuen Bürostuhl kaufen. Der ist richtig durch gesessen und das macht 8 Stunden kein Spass. Ansonsten läuft das Homeoffice ganz gut. Teams ist zwar ein schönes Spielzeug aber ich gehe lieber in ins Büro. Mir fehlen die Kontakte zu den Menschen. Aber wie lange wir noch im Homeoffice bleiben ist halt leider nicht raus.

Hallo meine Lieben

Hallo meine Lieben

Da ich nun 8 Wochen schon an zu Hause gefesselt bin, ist es mittler Weile Alltag . Seit 2 Wochen darf ich wieder arbeiten aber nur Homeoffice und wie es aussieht wird es noch eine Weile so gehen. Ich hoffe ihr bleibt gesund.

 

Fröhliche Weihnachten und ein guten Rutsch

So ihr lieben Leser wieder ist mal ein Jahr rum und es ist mal wieder die Zeit mit der ich am wenigsten klar komme. Trotzdem wünsche ich allen Freunden und natürlich auch den Leser eine Fröhlichen Weihnachten und ein guten Rutsch in neue Jahr. Aber mein besten grüße gehen an Cl und Sa und natürlich an To und Ja und meiner Familie die am meisten unter meinen Macken leiden mußten.

eure Tanja

Borderline ein Jahr mit ohne Lola

Buch Lola

Hallo ihr für alle die gerne lesen und sich dann in einigen Punkten wiederfinden möchten hier ein Buchtipp. Natürlich auch für normale Leser geeignet. Ich fand es super vorallem beide Seiten vorgezeigt zu bekommen , da man meistens nur die eigene kennt. Es ist ein Buch für Betroffene und Angehörige.

Hochzeit

So mein lieber Neffe und du Katha ich danke euch für die Einladung zu eurer Hochzeit. Es hat mich gefreut bei eurer Trauung dabei zu sein. Ich wünsche euch nochmal auf dieser Art und Weise meine besten Wünsche für euch.

Selbstmord einer 11 jährigen Schülerin in Berlin

Viele tun erschrocken das es sowas gibt . Mobbing gab es in meiner Schule schon, dafür braucht man keine Sozialenetzwerke . Es reichte schon einen Familienamenen zu haben den man in den Dreck ziehen konnte oder das man mehr Sport triebt als die „Normalen“ Schüler. Es ist traurig das sowas passieren mußte aber dies gibt es schon lange und wird es immer geben. Denn kein Lehrer oder Schulrektor können sich in die Schüler versetzen die gemobbt werden . In meinem Fall haben nicht mal meine Eltern verstanden geschweige den die Lehrer. Ich sollte mich nicht so haben , ich lasse mich einfach nur provozieren. Nein es war nicht so, darum bin ich heute wie ich bin. Bei mir ging es auch in der Grundschule los und das bis zur 10. Klasse. Ich weiss wie es der Schülerin in Berlin ging.

Das Mobbing muss auf hören. Lehrer müssen darauf sensibilisiert werden und geschult werden so etwas zu erkennen und auf so etwas ein zu wirken. Kinder können grausam sein und erst recht wenn sie sich zusammen mit anderen Kindern schließen.

2 Wochen geschafft

Das erste einmal ich darf 6 Wochen hier bleiben, das heißt Abreisetag ist mein Geburtstag. Ansonsten werde ich langsam wieder wacher . Ich komme zur Ruhe ,aber auch mein Stresskostüm wird maltretiert. Am Samstag habe ich als erstes ein Auspflug gemacht . Ich haatte mir vorgenommen das Städchen Fritzlar an zu schauen.

Langsam wird es früh schon kalt . Heute morgen waren die Scheiben der Autos beschlagen nicht mehr lange und man kann Scheibenkratzen. Mittag ist es zwar schön warm aber Abends ist es doch schon recht frisch.